Fork me on GitHub

Jobs & Bewerber

Bewerbermanagement System. Lebenslauf Datenbank. Anzeigen Management. Dezentral. Fokus auf Privatsphäre. Free and Open Source

YAWIK hat ein neues Forum

Wir haben ein neues Forum. Open Source und das Personalwesen haben auf den ersten Blick wenig Berührungspunkte. Aber eigentlich ist es genau anders. Open Source sollte ein Vorbild (nicht nur) für das Personalwesen sein. Ein Beispiel:


Im Personalwesen gibt es den Bereich “interne Kommunikation”. Also das Thema, wie man Mitarbeiterbindung durch eine Verbesserung der Kommunikation zwischen Mitarbeitern erhöht. Es geht um Dinge wie Wissensdatenbanken,  Mitarbeiterevents, Mitarbeiterblogs oder einfach wie Mitarbeiter miteinander kommunizieren. Für die genannten Bereiche gibt es Experten. Unternehmen nehmen sich viel Zeit, um sich über diese Themen beraten zu lassen. Und das ist gut.

In Open Source Projekten funktioniert Kommunikation. Oder umgekehrt, Open Source Projekte funktionieren nur, wenn richtig kommuniziert wird. Entwickler verlangen nach einem Review, nach automatisierten Tests, nach einem Workflow der sicherstellt, dass bei der Entwicklung Konflikte minimiert werden.

Open Source ist per se kein Garant für den Erfolg eines Unternehmens. Es gibt viele erfolgreiche Unternehmen, die man allgemein nicht mit Open Source in Verbindung bringt. Ein Indiz, wie ein Unternehmen Open Source lebt, findet man auf Github. Hier kann man sich die Accounts von Google, Facebook, Microsoft, Apple, Oracle etc. ansehen und sich ein Bild selber ein Bild machen.

Im Forum wollen wir ausdrücklich auch das Thema Open Source im Personalwesen diskutieren. Ein paar Vorschlöge:

  • Wie kann man Open Source leben?
  • Wie wird YAWIK mit Google Jobs und Google Hire zusammenarbeiten?
  • Wie kann man Open Source in einem Unternehmen einführen? Welche Probleme gibt es dabei?
  • Wer hat Erfahrungen?

Einfach loslegen. Es wird sich lohnen.

Leave a Reply